Tapas Yoga Weiterbildung

Termin Details

  • Datum:
  • Terminkategorien:

Yoga im Klang bedeutet, Ein-Klang als vibrierende Stille zu erfahren. Wir lernen die Energie und Resonanz unserer Stimme vertieft kennen, erproben Mantra in Bezug auf persönliche Gegebenheiten und schaffen Klang-Raum für Veränderung.

Das praktisch angelegte Seminar richtet sich an Yogalehrende mit Interesse daran, Stimme und Ohr als Instrumente zur Einheitserfahrung zu verfeinern sowie geeignete Klangelemente in Praxis und Unterricht einzusetzen.

Kursziele

Körperresonanz des OM-Klanges vertiefen · Klang der eigenen Singstimme intensivieren · mehr Sicherheit beim Tönen im Unterricht erlangen · Sanskritbuchstaben korrekt aussprechen · das Ohr in Verbindung von Klang, Atem und Bewegung als sensibles Sinnesorgan schulen · Klänge und Mantra in die eigene Praxis und im Unterricht einbringen · verschiedene Möglichkeiten von Klangmeditation kennen

Kursleitung

Yaira Yonne-Konishi

Seit 2010 Kursleiterin «Yoga im Klang» · dipl. Yogalehrerin YS/EYU · Ausbildungsleiterin Tapas Yoga Schule

Seit 1993 Tätigkeit als Chor- und Orchesterdirigentin· langjährige Dozentin für Dirigieren an der Musikhochschule Luzern

«Das Verlangen, den Klangstrom zur unerschöpflich-stillen Quelle zurückzuverfolgen, beflügelt mich, immer tiefer dem energetischen Wirken von Klang in Körper und Geist nachzulauschen.»

Ausschreibung 2017 als pdf

Anmeldung:
Anmeldung