Tapas Yoga Weiterbildung

Termin Details


 

Klangsam-Yoga verbindet den Klang der eigenen Stimme mit langsamen Bewegungen aus dem Hatha-Yoga.

In der aus dem «Mantra Purusha» (Körper aus Klang) entwickelten Praxis erforsche ich den Körper als schwingendes System in Bewegung. Das Atemgeschehen verfeinert sich anstrengungslos im Summen und Tönen.

Die eigene Stimme mit ihrer spürbaren Innenresonanz unterstützt das Lösen von körperlichen, emotionalen und geistigen Spannungen. Passende Klänge verbessern die vegetative Balance und nähren das Herz auf allen Ebenen.

Klangsam-Yoga lässt Raum für vibrierende Stille.

Die Seminare sind Teil der Ausbildung zur dipl. Yogalehrerin / Yogalehrer YCH und sind offen für Interessierte mit Yogaerfahrung.

Kursleitung:
Yaira Yonne-Konishi ist seit 1993 als Chor- und Orchesterdirigentin tätig. Sie hat u.a. sechzehn Jahre lang an der Musikhochschule Luzern Dirigieren unterrichtet. Als Yogalehrerin YS/EYU und Co-Schulleiterin an der Tapas Yoga Schule Kehrsatz gibt sie seit 2010 Klangyogaworkshops, derzeit in Zusatzausbildung zur «Coach für Stimmenergetik» bei Walter Kafritsas.

Tapas Yoga Leiterin

Zeiten Wochenendseminare:
Samstag 9:30 bis 17:30, Sonntag 8:30 bis 15:30.

Ort:
Tapas Yoga Schule
Bernstrasse 99
3122 Kehrsatz

Kosten:
CHF 350.-
Tapas-Ehemalige CHF 320.-

Anmeldeschluss:
Zwei Wochen vor Kursdatum

Flyer

Anmeldeformular